Die Teilnahme an einer Studie bedeutet nach den Ergebnissen einer großen Untersuchung der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO) ein eindeutiges Qualitätsmerkmal für eine umfassende Krebsbehandlung.

Patientinnen in Studienzentren werden eindeutig  besser behandelt als in Kliniken, die nicht an Studien teilnehmen, was sich schlussendlich an einem verbesserten Überleben der Patientinnen messen lässt.

Die Durchführung der Studien erfolgt nach strengen Richtlinien (Good Clinical Practice) und in enger Abstimmung mit den niedergelassenen Ärzten.

Unser Studiensekretariat beschäftigt neben kompetenten, erfahrenen  Prüfärzten speziell geschulte "Studienschwestern" (Study Nurses).

Eine Auswahl der aktuell offenen Studien finden Sie auf dieser Seite.

Gerne informieren wir Sie per Telefon (03381 41 29 55/56) oder persönlich über die weiteren aktuellen Therapiekonzepte in unserer Klinik.

Klinische Studien

 

  1. T-RACE-II

Doppelt-blinde, Placebo kontrollierte Multicenter Phase II Studie zur Bestimmung der Effektivität und Sicherheit von Romiplostim in der Behandlung der Chemotherapie-induzierten Thrombozytopenie bei Patientinnen mit rezidiviernden Ovarialkarzinom.

 

      2. INOVATYON

Inernationale, randomisierte Phase III Studie mit Trabectedin plus Pegyliertes Liposomales Doxorubicin (PLD) im Vergleich zu Carboplation plus PLD bei Patientinnen mit fortschreitendem Eierstockkrebs.

 

      3. C-Patrol

Einarmige, prospektive Nicht-interventionelle Studie zur Erfassung von klinischen Therapiedaten und Lebensqualitäten von Patientinnen mit platinsensitiven, BRCA-mutierten Ovarialkarzinomrezidiv unter Olaparibtherapie.

 

 

 

 

 

 

Das Gynäkologische Tumorzentrum Brandenburg


ist eine Einrichtung des

Klinikum Brandenburg - Campus für Gesundheit

Frauenklinik

Chefarzt:           Dr. med. Peter Ledwon
Ltd. Oberärztin: Dr. med. Cornelia Müller

Hochstraße 29
14770 Brandenburg an der Havel
Tel. (03381) 4114-00 Fax (03381) 4114-09

frauenklinik@klinikum-brandenburg.de
www.klinikum-brandenburg.de oder